Die Natur lebt. Beobachte sie.

"... denken Sie daran, dass durch die Tatsache, dass die Darstellungen gezeichnet werden, uns ganz andere Ausdrucksmöglichkeiten zur Verfügung stehen als der rein optischen Fotografie."

(Erich Cramer)

Please install Flash® and turn on Javascript.

Der „Kronen-Verlag“ wurde von Erich Cramer 1950 mit der Idee gegründet, von typischen Beispielen aus der Natur Darstellungen zu veröffentlichen, die naturwissenschaftlich in Form und Farbe exakt sein, dabei aber auch eine treffende Vorstellung von der Vielfalt und ästhetischen Schönheit der einzelnen Arten geben sollten. Durch die Mitarbeit hervorragender Künstler und zahlreicher, über die damalige Zeit hinaus namhafter Wissenschaftler entwickelte sich die Werk-Sammlung zu einer bedeutenden, in der Welt auch heute noch einmaligen Publikation.

Die Liebe für die Wunder der Natur und deren Artenvielfalt, spiegelt sich in allen Zeichnungen von Claus Caspari, Wilhelm Eigener, Franz Murr, Ludwig Binder, Karl Grossmann oder anderen Künstlern.

Über ein halbes Jahrhundert, nachdem der Firmengründer das erste Werk auflegte, wurde im Jahr 2008 die „Cramers Gallery of Nature S.a.g.l.“ gegründet. Sie führt nun die ursprüngliche Philosophie in einer, den wirtschaftlichen und technischen Erfordernissen der heutigen Zeit angepassten Form, in das neue Medienzeitalter.

Der Entschluss, die Zeichnungen zu veröffentlichen, fiel mit dem Leitgedanken zusammen, den wunderbaren Charakter der Natur unseres Planeten zu zeigen, die Schatztruhe der Natur zu öffnen, so wie es Erich Cramer zeitlebens beabsichtigte, vielleicht oder auch gerade als Kontrapunkt zu den Zerstörungen, die er in zwei Weltkriegen miterleben musste, und die wir heute in vielen Regionen aus anderen Gründen ebenfalls erfahren.

Überzeugen Sie sich selbst. Beobachten Sie die Natur, denn sie lebt.

© 2008-2011 by Cramers Gallery of Nature Sagl | Via Monte Bré b | CH-6605 Locarno-Monti
Tel: +41-91-75167-54 | Fax: +41-91-75167-55 | Mail: info@cramers-gallery.com
Internetagentur: sitegeist